Für Kameradinnen und Kameraden mit einer Absturzsicherungsausbildung nach FwDV 1 und EUSR-Richtlinie, wird in der Empfehlung der AGBF-SRHT aus dem Jahre 2010 eine Fortbildungszeit von 12h im Jahr empfohlen.

Inhalt dieser Schulung sind die Inhalte des Grundlehrganges "Absturzsicherung", sowie das gesicherte Rückführen/Retten von Personen im absturzgefährdeten Bereichen.

Diese Fortbildung können wir Ihnen als Abendschulung oder Vollzeitschulung innerhalb der Woche und als Wochenendlehrgang für maximal 12 Teilnehmer anbieten.  

Zu den Lehrinhalten gehören u.a.: 

  • Abgeschlossener Lehrgang "Absturzsicherung" nach FwDV 1 und EUSR 
  • Atemschutztauglichkeit nach G 26/3
  • Schwindelfreiheit
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Verfügbarkeit von mind. zwei Gerätesätzen Absturzsicherung FW

Teilnehmer: 6-12

Dauer: 12 UE

Preis: auf Anfrage

Gerne beraten wir sie zu diesem Thema und erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot mit einem detaillierten Lehrplan.


Für eine Schulung anmelden!